VHS-Vortrag "Intervallfasten", Donnerstag 24.01.2019

Heilfasten ist seit langer Zeit bekannt als sehr erfolgreiche Methode, um chronische Erkrankungen wie Rheuma, Arthritis, Diabetes, Migräne u.v.m positiv zu beeinflussen. Normalerweise wird das in Kliniken angeboten, da das Fasten über einen längeren Zeitraum im Alltag nicht sinnvoll ist. Intervallfasten (oder auch intermittierendes Fasten) ist eine gute Möglichkeit, die heilsame Wirkung des Fastens in den normalen Tagesablauf mit einzubauen.

Ort: VHS Röhrmoos, Arzbacher Str. 4, 19.30 – 20.30 Uhr
Kurs Nr. R 43040
Bitte direkt bei der VHS Röhrmoos anmelden: 0813- 99 41 68