VHS-Vortrag: Bluthochdruck - Was können wir dagegen tun? Mittwoch 15.01.2020

Herz-/Kreislauferkrankungen zählen mit ca. 40 % zu den häufigsten Todesursachen. Die Folgen dieser Erkrankung sind teilweise sehr gravierend und schränken die Lebensqualität stark ein. Wie entsteht Bluthochdruck und vor allem: Was können wir tun, um den Druck zu senken und das Leben wieder entspannter zu genießen?

Ort: VHS Röhrmoos, Arzbacher Str. 4, 19:30 – 21:00 Uhr, Kosten: 8 €, Kurs Nr. R 40600

Bitte direkt bei der VHS Röhrmoos anmelden: 08139-99 41 38